Kantate BWV 66 - Erfreut euch ihr Herzen - Ostern 2018
Kantate BWV 66 - Erfreut euch ihr Herzen - Ostern 2018

DER CHOR....

  Corona hat leider auch im Kirchenchor seine Spuren hinterlassen. 

So liegt die Anzahl der aktiven Sängerinnen und Sänger im 131. Jahr seines Bestehens derzeit nur noch bei etwa 20. Die Probenarbeit musste lange Zeit ruhen; vielen fehlt das Training und so mancher fürchtet(e) die Ansteckung.

Der Chor benötigt dringend neue Sängerinnen und Sänger. Alle, die Freude an der Aufführung von Kirchenmusik haben und Lust haben,   Gottesdienste musikalisch mitzugestalten, sind herzlich willkommen.

In der Regel geschieht das einmal im Monat; zur Aufführung kommen dann Choräle und kleine Chorsätze.

 

Nach der langen Zwangspause beginnen wir jetzt im März 2022 wieder mit der Probenarbeit - eine besonders gute Gelegenheit für Neueinsteiger es zu probieren.

 Dabei spannt sich der zeitliche Bogen der Werke vom 16. bis in das 20. Jahrhundert.


Dazu kommt der Dienst des Chores an den besonderen Feiertagen des Kirchenjahres. Diese Tage waren in den vergangenen Jahren willkommener Anlass, größere Chorwerke, vor allem Motetten und Kantaten, mit Gesangssolisten und Instrumentalisten aufzuführen. Auch gehörte es zur gängigen Praxis einmal im Jahr ein Konzert zu veranstalten, in dem ein größeres Werk zur Aufführung kam.

Dabei konnte der Chor seit einigen Jahren auf die Unterstützung von CARPE SONUM zählen.

 

 

    Durch Corona sind geplante Chorprojekte auf der Strecke geblieben;

    so sollte im vergangenen Jahr (2021) die Paukenmesse von Haydn im

    Rahmen des jährlichen Kammermusikfestivals im September aufgeführt

    werden; die Aufführung musste verschoben werden. 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
januar 2018